Reglement

Artikel 1 - Teilnahmebedingungen
 
  • Bei den Kursen dürfen Personen in guter Gesundheit und die schwimmen können teilnehmen. 
  • Wer an Krankheiten leidet oder körperliche Probleme hat, muss dies vor Tätigkeitsbeginn mitteilen, z.B. Bandscheibenvorfall, Gelenkprobleme, Diabetes, Herzprobleme, Trommelfellperforation oder jegliche andere Krankheit. 
  • Personen unter Einfluss von Alkohol oder Drogen dürfen bei den Tätigkeiten nicht teilnehmen. 
  • Jugendliche ab 10 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Elternteils und mit einer schriftlichen Bewilligung teilnehmen.

Artikel 2 - Buchung

  • Man kann per Email, per Telefon oder persönlich buchen; die Buchung schliesst die unbedingte Annahme der auf dieser Seite dargelegten Teilnahmebedingungen ein.
Artikel 3 - Absage durch den Organisator
 
  • Bei Regen oder zu hohem Wasserstand des Wildbaches oder anderen Gründen höherer Gewalt wird die Tätigkeit unter ausschiesslichem Beschluss des Bergführers annulliert. Wir werden ein neues Datum vorschlagen.
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Tätigkeit durch den Organisator annulliert werden, in diesem Fall wird die Anzahlung rückerstattet und nichts wird erfordert.

Artikel 4 - Absage durch den Teilnehmer 

  • Die Absage oder das Nichterscheinen des Teilnehmers am Beginn der Tätigkeit geben kein Recht auf Rückerstattung der Anzahlung. Bis am Tag vor der Tätigkeit hat der Teilnehmer das Recht, eine Ersatzperson anzumelden. 
  • Eine Absage bis 15 Tage vor Tätigkeitsbeginn gibt das Recht auf Rückerstattung der gesamten Anzahlung, ausgenommen vorhandene Buchungs- und Bankspesen.
 
Artikel 5 - Preise und Ausrüstung 

  • Die Kurspreise beinhalten die Ausrüstung und den Bergführer und sind für Gruppen von 6 Personen, für kleinere Gruppen wird der Organisator Gruppen mit genügender Teilnehmerzahl zusammenstellen oder mit dem Teilnehmer andere Bedingungen vereinbaren. Die Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Für Gruppen wenden wir Rabatte an: alle 10 Personen eine gratis. 
  • Zur Verfügung gestellte Ausrüstung fürs Canyoning, falls nicht anders vereinbart: Neoprentauchanzug 5 mm mit Kaputze und Neoprenschuhen, Canyoning-Klettergurt mit Doppellonge und Abseilachter + Verschlusskarabiner, Helm. Die gesamte Ausrüstung ist, falls erforderlich, PSA (Persönliche Schutzausrüstung) und gemäss den momentan gültigen Normen EN, CE und UIAA homologiert. Canyoningschuhe, falls nicht anders angegeben. 
  • Nicht geliefert werden: Badekleid, Badetuch und alles andere oben nicht angegebene.

Artikel 6
- Versicherung

  • Der begleitende Bergführer ist verantwortlich für die Tätigkeit und hat eine obligatorische Haftpflichtversicherung für minimum 5 Milionen €, die ausschliesslich die berufliche Tätigkeit deckt.
  • Der Organisator liefert eine Unfallversicherung, die ausschliesslich folgendes deckt: Tagegeld bei Spitalaufenthalt, Tagegeld bei Gipsverband, Invalidität oder Tod.
    Bei Krankheit, Unfälle jeglicher Art, die vor oder nach der Tätigkeit erfolgen, müssen sich die Teilnehmer falls erwünscht selbständig versichern. 
  • Für die Canyoningrouten im Val Bodengo und in anderen Schluchten und anderen Tätigkeiten in Italien sind die Spesen für eine eventuelle Helikopter-Rettung durch eine spezifische Versicherung gedeckt.

Artikel 7 - Verpflichtungen des Teilnehmers 

  • Der Teilnehmer muss während der Tätigkeit die Anleitungen des Bergführers befolgen. Bei Nichtbefolgung kann der Bergführer in jedem Moment den Teilnehmer von der Tätigkeit ausschliessen, um somit die Unversehrtheit der anderen Teilnehmer und die korrekte Ausführung der Tätigkeit zu gewährleisten. Während der Tätigkeit muss sich jeder Teilnehmer an folgende Regeln halten: der Reihe nach warten und die Passagen gemäss den Angaben des Bergführers ausführen; die anderen Teilnehmer nicht Gefahren aussetzen; keine vom Bergführer nicht bewilligte Eigeninitiative ergreifen.


Artikel 8
- Rechtssitz und gültige Gesetzgebung

  • Im Streitfall jeglicher Art ist das Gericht von Sondrio und die italienische Gesetzgebung zuständig. Ausländische Gerichte und Gesetzgebungen sind ausgeschlossen.

Die Tätigkeit ist organisiert von Topcanyon - Italia PI : IT02854220130